Hauskrankenpflege und Betreuung

Hauskrankenpflege ist eine zeitlich unbegrenzte Pflege und Betreuung durch diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen sowie Pflegehelfer/innen zu Hause. Dabei steht eine ganzheitliche Betreuung nach dem Prinzip der aktivierenden und reaktivierenden Pflege, sowie Erhalt und Förderung der Selbständigkeit im Vordergrund. Die Behandlung erfolgt nach Anordnung des/der behandelnden Ärzt/in.

 

 

 

Leistungen

  • Durchführung von Grundtechniken der Pflege und der Mobilisation

  • vorbeugende Pflegemaßnahmen

  • Beratung und Pflegeanleitung für Patienten, Angehörige und Helfer

  • Wundversorgung

  • Verabreichung von Injektionen und Infusionen

  • Vorbereiten und Verabreichung von Medikamenten

  • Sondenernährung

  • Mobilisation

  • Stoma-, Fistel- und Katheterpflege

  • u.a.

 

 

Voraussetzungen

Für die Durchführung von Grundtechniken der Pflege, vorbeugende Pflegemaßnahmen und die individuelle Beratung gibt es keine Voraussetzungen – der Bedarf wird gemeinsam mit Ihnen von uns erhoben.

Für medizinische Leistungen (Verabreichung von Injektionen, Infusionen und Medikamenten, Sondenernährung, ...) ist eine ärztliche Anordnung nötig.